Mutismus-Sprechstunde

Herzlich Willkommen bei der Mutismus-Sprechstunde, einer therapeutischen Dienstleistung unseres Instituts. Sie wurde eingerichtet für

  • die Anmeldung von Betroffenen,
  • die Beratung von Angehörigen,
  • die Unterstützung von Lehrkräften aus dem Regel- oder Förderschulbereich,
  • die telefonische Supervision von Therapeuten und
  • die mutismusspezifische Aufklärung von Jugendamt-Sachbearbeitern.
  • Absolventen der Studiengänge BA und MA Sprachtherapie sowie der Logopädie können sich bei wissenschaftlichen Fragen zu Abschlussarbeiten ebenfalls an uns wenden.

Aufgrund der großen Nachfrage wurden die Zeiten der Mutismus-Sprechstunde auf 2 x 90 Minuten pro Woche ausgebaut. Wir möchten Sie bitten, nicht außerhalb der Sprechzeiten anzurufen, da sonst unsere Behandlungsstunden empfindlich gestört werden.

Die Zeiten der mutismusspezifischen Anmeldung und Beratung sind:

Mittwoch und Freitag 11.30 - 13.00 Uhr 

  • Deutschland: 01805121300
    (0,14 €/Min., Mobilfunkpreise können abweichen)
  • Schweiz + Österreich: 00491805121300
    (Gebühren aus dem Ausland variieren).

Beratungstag: jeden Dienstag 10.45 - 14.30 Uhr

Einmal wöchentlich wird neben dem bestehenden Therapieangebot eine Intensivberatung mit persönlicher Vorstellung durchgeführt (4 Sitzungen und Diagnostik). Anmeldungen bitte telefonisch vornehmen (s.o.).

Die Intensivberatung wird aus dem In- und Ausland wahrgenommen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es dadurch zu Wartezeiten kommen kann.